Termine

Für die Familie kann man nichts

Friedhelm Beierle ist das weiße Schaf der Familie und hat endlich seine Traumfrau gefunden. Die einzige Schwierigkeit besteht darin, dass sie seine Familie bisher noch nicht kennengelernt hat, die man im Großen und Ganzen nur mit dem Wort „ungewöhnlich“ beschreiben kann.

Da wären zum einen seine Brüder Willi und Hubbi. Willi ist ein begnadeter Computerhacker, Hubbi dagegen ein nicht sehr begnadeter Erfinder mit einem Sprachfehler. Auch seine Schwester Hermine trägt nicht gerade dazu bei, dass Bild der heilen Familie aufrecht zu erhalten, denn seit ihrem Indienurlaub scheut sie das Waschwasser, sowohl für ihre Kleidung, als auch für sich selbst. Außerdem tut sie nichts ohne vorher die Karten, die Sterne, den Kaffeesatz oder sonst etwas zu befragen. Komplettiert wird die Familie noch durch Gertrud Beierle, deren größte Leidenschaft das Essen ist.

Das Ganze eskaliert, als Willi einen Job als Leichenwagenfahrer annimmt und sein Fahrzeug durch eine Panne lahmgelegt wird. Da sich die Werkstatt weigert das Fahrzeug mit „Inhalt“ zu reparieren, wird die Leiche kurzentschlossen in der gemeinsamen Wohnung zwischengelagert. Da dies sein Bruder Friedhelm auf keinen Fall erfahren darf, wird die Leiche einfach zum „Leben“ erweckt.

 

Premiere: 26. November 2016, Clubhaus FCO Obergrombach (Helmsheimer Straße)

Beginn: 19.00 Uhr (Einlass: 18.00 Uhr)

Eintritt: 8 € (Kinder bis 14 Jahre 2 €)

Für Speis' und Trank ist bestens gesorgt!

VVK: Volksbank-Filiale Obergrombach

 

03. Dezember 2016, Clubhaus FCO Obergrombach (Helmsheimer Straße)

Beginn: 19.00 Uhr (Einlass: 18.00 Uhr)

Eintritt: 8 € (Kinder bis 14 Jahre 2 €)

Für Speis' und Trank ist bestens gesorgt!

VVK: Volksbank-Filiale Obergrombach

 

03./04./10. & 18. Februar 2017, Theater im Riff, Bruchsal (Eggerten 47)

Beginn: 19.30 Uhr (Einlass: 19.00 Uhr)

Eintritt: 12 € / 8 € ermäßigt

Karten gibt es ab sofort in der Buchhandlung Braunbarth und unter www.diekoralle.de

 

Zusatzvorstellung: 19. Februar 2017, Theater im Riff, Bruchsal (Eggerten 47)

Beginn: 18.00 Uhr (Einlass: 17.45 Uhr)

Eintritt: 12 € / 8 € ermäßigt

Karten gibt es ab dem 04.02.17 in der Buchhandlung Braunbarth und unter www.diekoralle.de

                           

Liebeslust & Wasserschaden

Nichts als Ärger für Siegfried Klein. In seiner Firma wurde er bei der Besetzung der Stelle als Chefbuchhalter wieder einmal übergangen, in seiner Wohnung sollen elektrische Leitungen und die sanitären Einrichtungen erneuert werden. Zu allem Übel quartiert seine Schwester ihre Freundin, die chaotische Katrin Niedlich, bei ihm ein, was dazu führt, dass es in seiner Wohnung die normalerweise penibel aufgeräumt ist, aussieht als, wenn eine Bombe eingeschlagen hat. Dass alle Beteiligten sehr seltsame Macken haben, macht das Ganze auch nicht leichter. Auch sein Freund Robert ist im Moment nicht wirklich eine Hilfe, da sich dieser auf einer Art Selbstfindung befindet, was sich wiederum nicht ganz mit seinem wahren Naturell vereinbaren lässt.

 

Premiere: 28. November 2015, Clubhaus FCO Obergrombach (Helmsheimer Straße)

Beginn: 19.00 Uhr (Einlass: 18.00 Uhr)

Eintritt: 8 € (Kinder bis 14 Jahre 2 €)

Für Speis' und Trank ist bestens gesorgt!

Vorverkauf: Volksbank-Filiale Obergrombach

AUSVERKAUFT

 

05. Dezember 2015, Clubhaus FCO, Obergrombach (Helmsheimer Straße)

Beginn: 19.00 Uhr (Einlass: 18.00 Uhr)

Eintritt: 8 € (Kinder bis 14 Jahre 2 €)

Für Speis' und Trank ist bestens gesorgt!

Vorverkauf: Volksbank-Filiale Obergrombach

 

12. Dezember 2015, Turnhalle Helmsheim (Karl-Friedrich-Straße)

Beginn: 18.30 Uhr (Einlass: 17.30 Uhr)

Eintritt: 8 € (Kinder bis 14 Jahre frei)

Für Speis' und Trank ist bestens gesorgt!

Karten nur an der Abendkasse!

 

19./20./26. & 27. Februar 2016, Theater im Riff, Bruchsal (Eggerten 47)

Beginn: 19.30 Uhr (Einlass: 19.00 Uhr)

Eintritt: 10 € / 7 € ermäßigt

Karten gibt es ab dem 22. Januar in der Buchhandlung Braunbarth und unter www.diekoralle.de

                           

Das After-Show Dorffest

Der Bürgermeister Manfred will das Dorffest nutzen, um mit seinen drei Freunden eine After- Show- Party mit vier Damen aus der Fledermausbar zu feiern. Als Ablenkung für ihre Ehefrauen laden sie auch noch Roberto Blanco, Heino, Olivia Jones und Andrea Berg ein. Doch Oma bekommt mal wieder alles mit und verrät den Plan an die Frauen. Leider verdreht sie dabei die eine oder andere Tatsache, so dass sie das ganze Haus in ein heilloses Chaos stürzt.

 

Premiere: 6. Dezember 2014, Turnhalle Obergrombach (Helmsheimer Straße 30)

Beginn: 19 Uhr (Einlass: 17.00 Uhr)

Eintritt: 8 € (Kinder bis 14 Jahre frei)

Für Speis' und Trank ist bestens gesorgt!

VVK: Volksbank Obergrombach

 

13. Dezember 2014, Turnhalle Helmsheim (Karl-Friedrich-Straße 18)

Beginn: 19 Uhr (Einlass: 17.00 Uhr)

Eintritt: 8 € (Kinder bis 14 Jahre frei)

Für Speis' und Trank ist bestens gesorgt!

Karten nur an der Abendkasse!

 

28. Februar & 06./07. März 2015, CasaMia Bruchsal (Schwetzinger Straße 50)

Beginn: 19.30 Uhr (Einlass: 18.30 Uhr)

Eintritt: 10 €

VVK: Buchhandlung Braunbarth, Tanzschule Wipper (Bruchsal & Bretten)

Online-Reservierungen: kartenreservierung@pflaeschderle.de

 

         

Muscheldiekuschel

Die Pension "Zum Traurigen Hans" läuft nicht mehr - was bei diesem Namen auch nicht verwunderlich ist. Da kommt Gustav, Bürgermeister und Freund von Hans, auf die Idee, die Pension in "Chez Jean" umzubennenen und anderweitig zu verwenden. So werden die Zimmer rechts zu betreutem Wohnen und links entstehen Separes für gewisse Stunden. Die Resonanz ist rießig und so kommt es trotz der Hilfe von Chantal und Aische zu dem ein oder anderen Problem, da nicht jeder Gast auf der richtigen Seite beziehungsweise im richtigen Bett landet... 

 

Premiere: 7. Dezember 2013, Turnhalle Obergrombach (Helmsheimer Straße 30)

Beginn: 19 Uhr (Einlass: 17.30 Uhr)

Eintritt: 7 € (Kinder bis 14 Jahre frei)

Für Speis' und Trank ist bestens gesorgt!

VVK: Volksbank Obergrombach

 

17., 18., 24. & 25. Januar 2014, Theater im Riff Bruchsal (Eggerten 47)

Beginn: 19.30 Uhr

Eintritt: 9 € / 6 € ermäßigt

VVK ab 16.12.13: Buchhandlung Braunbarth & unter www.diekoralle.de

 

 

Bezaubernder Trampel sucht...

 

Was passiert, wenn ein Vater für seine fast 50-jährige Tochter eine Heiratsanzeige aufgibt? Genau, es geht alles schief, was schief gehen kann. Und wenn Sie wissen wollen, welche Rolle dabei ein Huhn, ein Kürbis und eine Polizeimütze spielen, dann kommen Sie vorbei und lassen sich überraschen!

 

 

18. Januar 2013 im Theater im Riff (Eggerten 47) Bruchsal

Beginn: 19.30 Uhr

Eintritt: 9 € / 6 € ermäßigt, Karten bei der Buchhandlung Braunbarth in Bruchsal oder unter www.diekoralle.de

 

20. Januar 2013 im Theater im Riff (Eggerten 47) Bruchsal

Beginn: 19.30 Uhr

Eintritt: 9 € / 6 € ermäßigt, Karten bei der Buchhandlung Braunbarth in Bruchsal oder unter www.diekoralle.de

 

27. Januar 2013 im Theater im Riff (Eggerten 47) Bruchsal

Beginn: 19.30 Uhr

Eintritt: 9 € / 6 € ermäßigt, Karten bei der Buchhandlung Braunbarth in Bruchsal oder unter www.diekoralle.de

 

 

Aktuelles

KEINE VORSTELLUNGEN IN DER SPIELZEIT 2017/18

Aufgrund gesundheitlicher und terminlicher Schwierigkeiten stehen wir erst wieder in der Spielzeit 2018/19 für Sie auf der Bühne.

ZUSATZVORSTELLUNG

Aufgrund der großen Nachfrage gibt es am 19.02.2017 noch eine Zusatzvorstellung. Karten gibt es ab dem 04.02.2017 in der Buchhandlung Braunbarth und unter www.diekoralle.de.

Karten für die Vorstellungen in Bruchsal nun erhältlich!

Ab sofort gibt es in der in der Buchhandlung Braunbarth und unter www.diekoralle.de Karten für unsere Vorstellungen in Bruchsal.

Nach ausverkaufter Premiere: Presseartikel online!

Hier finden Sie Bilder aus der Generalprobe sowie die Kritik in der BNN vom 29.11.16.

Vorverkauf für Obergrombach hat begonnen!

Ab sofort gibt es in der Volksbank-Filiale in Obergrombach Karten für die dortigen Vorstellungen am 26.11 und 03.12.2016.

ACHTUNG!

Die geplante Vorstellung am 10.12.16 in Helmsheim muss leider entfallen. Wir bitten dies zu entschuldigen.

Jetzt notieren!

Die Termine für unsere diesjährigen Aufführungen stehen fest: 26.11.16 und 03.12.16 in Obergrombach

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Pfläschderle