Aktuelles

Zusatzvorstellung am 19. Februar in der Koralle

Aufgrund der großen Nachfrage an Karten und der Tatsache, dass bereits vor der ersten Vorstellung in Bruchsal keine Karten mehr erhältlich waren, haben wir uns dazu entschieden noch eine fünfte Vorstellung in Bruchsal bei der Koralle zu spielen. Die dann wirklich letzte Möglichkeit das Stück "Für die Familie kann man nichts" von Hans Schimmel zu sehen ist am 19.02.2017 um 18.00 Uhr. Karten gibt es ab dem 04.02.2017 in der Buchhandlung Braunbarth und unter www.diekoralle.de. Schlagen Sie zu bevor auch diese Katen vergriffen sind.

EIm Februar nochmals vier Vorstellungen in der Koralle in Bruchsal

Nach zwei ausverkauften Vorstellungen in Obergrombach haben alle, die unser aktuelles Stück von Hans Schimmel "Für die Familie kann man nichts" noch nicht gesehen haben, im Februar nochmals vier Mal die Gelegenheit dazu. Nähere Informationen finden Sie hier.

Es geht in großen Schritten auf die diesjährige Premiere zu....

Die Proben für unser diesjähriges Theaterstück "Für die Familie kann man nichts" sind bereits in der heißen Phase angelangt, denn am 26.11.16 findet in Obergrombach die Premiere statt, eine weitere Vorstellungen folgt am 03.12.16 in ebenfalls in Obergrombach. Die geplante Vorstellung am 10.12.16 in Helmsheim kann leider nicht stattfinden. Nähere Informationen finden Sie hier.

Überwältigend!!!

Überwältigend ist genau das richtige und wahrscheinlich auch einzige Wort um diese Spielsaison richtig zu beschreiben. Noch nie hatten wir so viel Spass auf der Bühne und noch nie war die Resonanz vom Publikum so gut. Dies spiegelt sich auch in einem neuen Zuschauerrekord wieder. Über 700 Zuschauer hatten wir dieses Mal.

Dafür sagen wir DANKE und freuen uns schon jetzt auf die nächste Spielzeit!

Nur noch wenige Restkarten für die Vorstellungen bei der Koralle erhältlich!

Die Kulisse steht bereits und wir haben auch schon geprobt.

Am Freitag, den 19.02 steht die nächste Vorstellung unseres Stückes "Liebeslust & Wasserschaden" an, dieses Mal im Theater im Riff der Koralle. Und zwar vor ausverkauftem Haus, denn für diese Vorstellung gibt es sowohl in der Buchhandlung Braunbarth als auch Online unter www.diekoralle.de keine Karten mehr.

Aber auch für die drei weiteren Vorstellungen am 20., 26. und 27.02 gibt es nur noch Karten über die Online-Reservierung.

Also schnell die letzten Karten sichern bevor jemand anderes sie sich schnappt!

Im Februar 2016 weitere Aufführungen von "Liebeslust & Wasserschaden"

 

Für alle, die letztes Jahr keine Zeit hatten in eine unserer Vorstellungen zu kommen, haben wir sehr gute Nachrichten.

 

Im Februar ergibt sich noch vier Mal die Gelegenheit das Stück "Liebeslust & Wasserschaden" zu sehen. An den letzten zwei Wochenenden im Februar (19./20./26./27.02.16) bringen wir nochmal das Stück auf die Bühne, welches schon fast 400 Leute begeisterte. Diese Saison spielen wir wieder im Theater im Riff bei der Koralle in Bruchsal (Eggerten 47). Kommen Sie vorbei, nutzen Sie die letzten Chancen, genießen Sie die einzigartige Atmosphäre und haben Sie mit uns gemeinsam einen wundervollen Abend.

 

Weitere Informationen auch unter www.diekoralle.de und hier.

Premiere AUSVERKAUFT

 

Waaaas? Für die Premiere am 28.11 gibt es keine Karten mehr?

 

Aber keine Panik, für die Vorstellung am 05.12 sind noch Karten bei der Volksbank-Filiale in Obergrombach erhältlich. Jetzt schnell die letzten Karten sichern, bevor auch diese vergriffen sind.

 

Die letzte Gelegenheit für dieses Jahr bietet sich am 12.12 in Helmsheim. Hierfür gibt es nur Karten an der Abendkasse. Also ideal für spontane Theaterfans.

 

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Karten für Obergrombach ab sofort erhältlich!

 

Aufmerksame Menschen haben Sie wahrscheinlich schon entdeckt, unsere gelben Plakate schmücken Bruchsal und Umgebung.

 

Das bedeutet nur eins: Die Premiere steht kurz bevor und für Obergrombach gibt es ab sofort Karten bei der Volksbank-Filiale in Obergrombach. Sichern Sie sich schnell ihre Karten, denn pro Vorstellung sind die Sitzplätze auf ca. 100 beschränkt.

 

Bitte beachten Sie: Für die Vorstellung in Helmsheim gibt es keinen Vorverkauf, hier sind Karten nur direkt an der Abendkasse erhältlich.

 

Die genauen Daten zu den einzelnen Vorstellungen finden Sie unter Termine.

Nicht mehr lange bis zur Premiere...

Das es nicht mehr lange dauert, macht sich auch bei unserer Probenarbeit immer mehr bemerkbar. Bei den drei wöchentlichen Proben wird alles gegeben.  Jeder gibt sein Bestes, damit wir am 28. November Sie begeistern können. Sie können an diesem Tag nicht? Dann vielleicht ja am 05. & 12.12.15. Nähere Informationen finden Sie hier

Vorverkauf beginnt am 07.02.2015

Für die Vorstellungen in Bruchsal am 28.02 und 06./07.03 beginnt der Vorverkauf bei der Buchhandlung Braunbarth und der Tanzschule Wipper am 07.02. Auch Online-Reservierungen über kartenreservierung@pflaeschderle.de sind möglich.

Wir freuen uns auf drei tolle Vorstellungen im neu eröffneten CasaMia in Bruchsal, Schwetzinger Straße 50. Kommen Sie vorbei und erleben Sie ein großartiges Theaterstück in tollem Ambiente. mehr

S'Pfläschderle feiert fulminante Premiere!

Am vergangenen Samstag war es auch dieses Jahr wieder soweit. Die Premiere unseres neuen Stückes "Das After-Show Dorffest" stand an. Von Beginn an war die Stimmung im Publikum bestens, der erste Szenenapplaus ließ keine Minute auf sich warten. Und so sollte es auch bleiben. Auch nach über zwei Stunden konnte sich manch einer vor lauter Lachen kaum noch auf seinem Stuhl halten.

 

Voller Freude geht es für uns nächsten Samstag, 13.12.14, nach Helmsheim, um auch dort einen wundervollen Abend zu verbringen.

 

Sie haben leider auch da keine Zeit uns zu sehen? Dann haben wir gute Neuigkeiten für Sie: Wir spielen doch in Bruchsal, nicht in der Koralle, aber in Kooperation mit der Tanzschule Wipper. Die genauen Termine und Infos hierzu folgen noch, aber halten Sie sich jetzt schon mal Ende Februar / Anfang März frei. Wir freuen uns jetzt schon auf ein hoffentlich volles Haus bei wunderschönem Ambiente!!!

 

Und um auch die Vorfreude für Sie zu steigern, finden Sie hier noch mehr Bilder von der Premiere!

Jetzt geht's los!

Wir sind in der heißen Probenphase angekommen. Und das heißt für Sie, dass das lange Warten endlich ein Ende hat.

Die ersten beiden Aufführungen stehen fest: 06.12 in Obergrombach und 13.12 in Helmsheim. Genauere Infos finden sie unter Termine.

 

Bitte beachten Sie, dass es keine Vorstellungen in der Koralle geben wird. Aber in Bruchsal wird trotzdem gespielt. Mehr Infos dazu gibt's im Januar!

Burgfest Obergrombach

Es findet nur alle zwei Jahre statt und ist ein muss für jeden aus der Region - das Obergrombacher Burgfest. Dieses Jahr ist es wieder soweit: Vom 26.07 bis 28.07.14 herrscht buntes Treiben in den malerischen Gassen am Fuße von Burg und Schloss.

Auch wir als Theatergruppe sind hier mit von der Partie. Einige unserer Spieler wirken bei der Eröffnungsfeier mit (26.07.14, 16 Uhr), andere sind jeden Abend in der Kreislaufstube beim Stand des DRK's zu finden.

Wir freuen uns über viele bekannte und unbekannte Gesichter aus der ganzen Region! Kommen sie vorbei uns genießen sie das einmalige Flair dieses / unseres Dorffestes (Das After-Show Dorffest gibt es dann ab 6. Dezember auf der Bühne).

Neues Stück und alte Probleme

Da ist es, das neue Stück. Aber bis es soweit war, hatten wir manche schlaflose Nacht hinter uns. Jedes Jahr haben wir mit dem gleichen Problem zu kämpfen: Zu wenig Männer. Daher waren wir auch dieses Jahr wieder auf der Suche nach männlicher Unterstützung für unsere Theatergruppe - und sind fündig geworden!

 

Letztendlich haben wir uns wieder für ein Stück von Erich Koch entschieden - "Das After-Show Dorffest":

 

Manfred, der Bürgermeister, will das Dorffest nutzen, um mit seinen Freunden Walter, Gerhard, Helmut eine After - Show- Party mit vier Damen aus der Fledermausbar zu feiern. Ihre Ehefrauen – Irma, Claudia, Irene, Luzia - bekommen aber Wind davon, weil Oma Lioba alles ausspioniert. Leider verwechselt sie alles und stürzt das ganze Haus in ein heilloses Chaos. Die eingeladenen Stars kommen nicht. Doch Manfred wäre nicht Bürgermeister, wüsste er nicht Rat.

 

Und an alle Männer (und natürlich auch Frauen): Wer jetzt denk "Oh, schade. Da hätte ich auch gerne mitgemacht." denen kann ich nur sagen: Bitte meldet euch! Wir freuen uns über jeden Zuwachs. Ob auf, neben oder hinter der Bühne!

 

Jetzt schnell Karten sichern!!!

Aufmerksame Passanten haben es schon entdeckt - die Plakate hängen.

Das heißt für uns, dass es in die heiße Probenphase geht.

Und für Sie heißt das, dass Sie sich schnell Karten sichern sollten!

 

Karten für die Vorstellung in Obergrombach gibt es ab sofort in der Volksbank in Obergrombach (Öffnungszeiten: Mo., Di., Fr. 9-12 Uhr & 14-16.30 Uhr, Do. 9-12 & 14-18 Uhr, Mi geschlossen).

 

Der Vorverkauf für die Vorstellungen im Januar in Bruchsal beginnt ab 16.12.13 in der Buchhandlung Braunbarth und unter www.diekoralle.de

 

An alle Obergrombacher DRK-Mitglieder

Bei der Premiere in Obergrombach wird es neben leckerem Essen auch eine Tombola zu Gunsten des Jugendrotkreuzes geben.

Hierfür werden die DRK-Mitglieder aus Obergrombach gebeten Päckchen bereit zu stellen. Diese werden am Samstag (7. Dezember) ab 11 Uhr abgeholt.

 

Erich Koch - Autor aus Leidenschaft

Dieses Jahr gibt es eine Besonderheit: Der Autor unseres diesjährigen Stückes "Muscheldiekuschel" kennt sich in unserer Gegend gut aus, denn er ist hier aufgewachsen.

Erich Koch, geboren 1948 im badischen Huttenheim, hat sein Hobby zum Beruf gemacht. Er bringt Leute zum Lachen.

Nach seinem Engagement bei der „Badisch Bühn“ in Karlsruhe hat der Buch– und Theaterautor an seinem Wohnort in Pfullendorf 2007 das „Linzgautheater“ gegründet. Dort spielt er jährlich eines von seinen über 60 Lustspielen, die alle beim Reinehr – Verlag erschienen sind und sich stetig steigender Nachfrage erfreuen. Ca. 400 große und kleine Bühnen im deutschsprachigen Raum, im Elsass, in Belgien, Südtirol und Holland feiern inzwischen mit seinen Theaterstücken jährlich große Lacherfolge.

2005 schrieb er sein erstes Buch. „Das Beste aus Telefonsex und 100 andere Sachen zum Lachen“ (ISBN 9783881 903899) ist inzwischen in der 5. Auflage erschienen und strapaziert die Lachmuskeln der Leser. Drei weitere satirische Bücher („Die Schule des Lebens“, „Frauen telefonieren länger“, „Politiker haben kurze Beine“) nehmen den
Ehealltag und die Politik kräftig auf die Schippe. Und viele Ehefrauen erkennen
ihre Ehemänner in seinen Geschichten wieder.

Wenn Sie mehr über Erich Koch und seine Arbeiten erfahren wollen, können Sie ihn gern auf seiner Homepage www.erich-koch-online.de besuchen.

Und wir freuen uns auf einen Besuch bei einer unserer Vorstellungen.

 

Gesucht und Gefunden!

Es ist vollbracht! Wir haben ein Stück gefunden auf das Sie sich freuen konnen.

Nach unserer wahrscheinlich schwierigsten Stücksuche haben wir nun mit "Muscheldiekuschel" von Erich Koch ein Stück voller Witz und Überraschungen gefunden. Und damit das mit dem Training für die Lachmuskeln im Dezember und Janaur auch klappt, haben wir bereits im August mit den Proben begonnen.

Sobald die genauen Termine feststehen, werden sie natürlich hier an dieser Stelle bekannt gegeben.

 

Danke, Danke, Danke!!!

S'Pfläschderle bedankt sich bei allen Zuschauern, die dieses Mal wieder den Weg zu uns gefunden haben (auch bei glatten Straßen). Die Resonanz war überwältigend und ein guter Grund, nächsten Winter wieder ein Theaterstück auf die Beine zu stellen! Das alles funktionierte aber nur durch die wunderbare Unterstützung des FC Obergrombach, der uns in seinen Räumen hat proben lassen - Danke!

 

Vorverkauf für Bruchsal hat begonnen!

Wegen der großen Nachfrage hat der Vorverkauf für die drei Vorstellungen im Januar in Bruchsal bei der Koralle bereits begonnen. Karten gibt es ab sofort bei der Buchhandlung Braunbarth oder unter www.diekoralle.de - Aber nur solange der Vorrat reicht! Also schnell hin und Karten sichern!

 

Unser Tipp: Probieren Sie mal etwas Neues und verschenken Sie zu Weihnachten Theaterkarten!

 

Achtung: Änderung der Vorverkaufsstelle!!!

Für die Vorstellungen in Bruchsal bei der Koralle (18., 20. und 27. Januar) hat sich die Vorverkaufsstelle geändert. Karten gibt es bei der Buchhandlung Braunbarth in Bruchsal (Kaiserstraße 30).

 

Übung macht den Meister!

Seit Anfang September treffen wir uns zweimal die Woche um unser neues Stück "Bezaubernder Trampel sucht..." zu proben. Viel Spaß aber auch viel Arbeit liegt vor uns, damit die Premiere am 1. Dezember in der Turnhalle in Obergrombach ein voller Erfolg werden kann.

 

Dieses Jahr spielen für Sie: Ute Adler, Martin von Berg, Anja Helfrich, Corina Janzer, Giselind Janzer, Monja Janzer, Reinhard Janzer, Andrea Kowsche, Tim Lindenfelser, Oliver Schmidt, Heidi Schmitt, Rudi Speck und Waldemar Spiegel.

 

Drei neue Gesichter auf der Bühne

(an) Bereits im Juni beginnen die Proben der Theatergruppe s'Pfläschderle in Obergrombach. Es sind etwa sechs Aufführungen geplant. Im September finden dann die szenischen Proben unter Leitung von Gisela Scherer statt.

Das Stammteam um Organisatorin Giselind Janzer, ihre Familie und Rudi Speck sind wie immer mit von der Partie. In diesem Jahr kann die treue Fangemeinde aber auch drei neue Gesichter unter den Schauspielern auf der Bühne sehen: Waldemar Spiegel, Heidi Schmitt und Ute Adler. Optimal sind die Charaktere in diesem Jahr wieder besetzt. So gibt Rudi Speck wie immer den bärbeißigen Darsteller, das jüngste Ensemblemitglied Monja Janzer darf die aufmüpfige Tochter spielen und ganz väterlich findet man Reinhard Janzer. Oliver Schmitt gibt den kreativen Koch und Anja Helfrich darf sich mit mit ihrer Sprachkompetenz in eine schicke, elegante, aber auch etwas überzogene Person verwandeln. Das Bühnenstück unter dem Arbeitstitel "Trouble im alten Hof" wird wie jedes Jahr im Winter in Obergrombach beim DRK Obergrombach und Helmsheim sowie anschließend in der Koralle auf die Bühne kommen.

 

Theatergruppe sucht Mitstreiter: Rampensau gesucht

Sie sind flexibel, tolerant, aufgeschlossen und kreativ?

Dazu sind Sie noch spontan, engagiert, stehen gerne im Mittelpunkt und können auf Menschen zugehen?

Dann sind sie hier richtig!

Ihre Vorrausetzung sind: Männlich oder weiblich, sie können aufrecht gehen und sprechen Deutsch. Ein Auto ist von Vorteil aber keine Grundvoraussetzung.

Die Theatergruppe „S'Pfläschderle“ sucht Mitspieler jeden Alters, für die kommende Saison.

Geplant sind insgesamt sechs Aufführungen einer Komödie ländlichen Typs,  zwischen Dezember 2012 und Januar 2013. Geprobt wird ab September, zwei Mal in der Woche in Bruchsal-Obergrombach.

Bei Interesse wenden Sie sich an info@pflaeschderle.de

 

Neue Homepage online

Endlich haben auch wir es geschafft. Die neue Homepage ist online.

Hier finden sie ab sofort aktuelle Informationen rund um die Theatergruppe S'Pfläschderle.

Aktuelles

KEINE VORSTELLUNGEN IN DER SPIELZEIT 2017/18

Aufgrund gesundheitlicher und terminlicher Schwierigkeiten stehen wir erst wieder in der Spielzeit 2018/19 für Sie auf der Bühne.

ZUSATZVORSTELLUNG

Aufgrund der großen Nachfrage gibt es am 19.02.2017 noch eine Zusatzvorstellung. Karten gibt es ab dem 04.02.2017 in der Buchhandlung Braunbarth und unter www.diekoralle.de.

Karten für die Vorstellungen in Bruchsal nun erhältlich!

Ab sofort gibt es in der in der Buchhandlung Braunbarth und unter www.diekoralle.de Karten für unsere Vorstellungen in Bruchsal.

Nach ausverkaufter Premiere: Presseartikel online!

Hier finden Sie Bilder aus der Generalprobe sowie die Kritik in der BNN vom 29.11.16.

Vorverkauf für Obergrombach hat begonnen!

Ab sofort gibt es in der Volksbank-Filiale in Obergrombach Karten für die dortigen Vorstellungen am 26.11 und 03.12.2016.

ACHTUNG!

Die geplante Vorstellung am 10.12.16 in Helmsheim muss leider entfallen. Wir bitten dies zu entschuldigen.

Jetzt notieren!

Die Termine für unsere diesjährigen Aufführungen stehen fest: 26.11.16 und 03.12.16 in Obergrombach

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Pfläschderle